Artikel in Zeitschriften und Kongreßbeiträge

Dies ist eine Überblick über meine Veröffentlichungen der letzten Jahre. Für sie trifft zu, was Minuchin einmal sagte:

"I will need to confess that I have a conflictual relationship with Minuchin, because he frequently makes my ideas public before I have finished exploring all the ramifications. Another thing he does that has created difficulty between us is that he insists on maintaining ideas and concepts in print even I have moved on to other ideas." Minuchin, S: Retelling, Reimaging, and Re-Searching a Continuing Conversation. Journal of Martial and Family Therapy 1/1999: 9-14

Warum versteht das keiner – Vom Sinn und Unsinn der Information - Vortrag auf der LEARNTEC, Karlsruhe, 31.1.2001

Doppelblind bei Naturheilverfahren - Deutsches Ärzteblatt 13/2001: S. A822-825 und Diskussion, Deutschen Ärzteblatt 36/2001: S.2251-225
Dies war ein erster Artikel, der sich mit den komplexen Themen der Medizin auseinandersetzte. Es war die gekürzte Version des Artikels Die verwirrende Welt des Placebo, der nie als Ganzes erschienen ist. Diese Veröffentlichung führte zu einer recht kontroversen Diskussion. Es folgte der Artikel Wirksamkeitsprüfung: "Doppelblindstudien" und komplexe Therapien von Schuck P, Müller H, Resch K-L, DÄ (Dt. Ärztebl. 2001: A1942-44, Heft 30). Er schien mir das eigentliche Problem nicht zu erfassen. Mir fehlte zu jenem Zeitpunkt jedoch das theoretische Rüstzeug, dies genauer zu präzisieren. Die eigentliche Diskussion zum Artikel fand dann im Deutschen Ärzteblatt 36/2001 (A 2251-2255) unter Themen der Zeit statt. Die dort publizierten Beiträge waren Paralogische Schelmerei, Rabulistik, Mangelhafte Argumentation, Kausalitätskriterien für Schul- wie Alternativmedizin, Fortschritt der Medizin bleibt unbeachtet, Glückwunsch. Da nicht alle Leserbriefe oder nur gekürzt veröffentlicht werden konnten, habe ich von den meisten Autoren die Erlaubnis bekommen, sie hier vollständig abzudrucken. Ich möchte den Kollegen an dieser Stelle dafür danken. Meine abschließende Stellungnahme im DÄ würde ich aus heutiger Sicht auch anders formulieren. Da mir, wie so oft, der Platz nicht ausreichte, publizierte ich im Internet einen zusätzlichen Absatz mit dem Titel Ethische Probleme eines Doppelblindversuches bei naturheilkundlichen Verfahren. Daraus entstand der ausführliche Artikel

Das Paradigma der Naturheilkunde - Ärztezeitschrift für Naturheilverfahren 9/2001, S. 650-659

Systemic Psychotherapy for Homeopaths - Homeopathic Links 3/2002: 167-168

Woanders gehen die Uhren anders, Lernende Organisation 8/2002: 16-19

The System and its Information - Vortrag auf der 5th European Conference on Systems Science, Heraklion 17.10.2002

Genetik, Systemik und naturheilkundliche Forschung - Ärztezeitschrift für Naturheilverfahren 1/2003: 23-29

Towards a Systemic Medicine - Combining Old Observations with Modern Concepts - Vortrag auf der Konferenz der Intern. Society for the Systems Science (ISSS) 2003

In Control of What - The Use of Spencer-Browns Calculus in Complex Situations Applied on the Concepts of Medicine mit Fritz B. Simon, ISSS Conference 2003

Die Bedeuntung der Bedeutungskonstruktion für unser (Arbeits-) Leben. Lernende Organisation, Nr. 15, September/Oktober 2003: 18-22

Vorstudien zu einer Theorie der systemischen Medizin. (pdf.Datei) Deutsche Ärztezeitschrift für Naturheilverfahren 11/2003

Lösungsstrategien in der Selbstorganisation, oder: Wenn die Lösung ein Teil des Problems ist. Internat. Heinz von Foerster-Kongress (Organizing Organisations), Wien, 10.-12.11.03, veröffentlicht in: Lernende Organisation 2005; 23: 20-28

Subjektive Bedeutungskonstruktion und deren Folgen für unser (Berufs)Leben, Lernende Organisation, 2003; 16: 16-19

Evidenz-basierte Medizin – Evidenz ohne Basis, (pdf.Datei) Ärztezeitschrift für Naturheilverfahren 45, 3/2004: 141-147

Vom Wahn, eine Psychose zu verstehen (pdf-Datei), gemeinsam mit Haik Petrossian, Ärztezeitschrift für Naturheilverfahren 45, 10/2004: 652-660

Trivial and non-trivial machines in the animal and in man, Kybernetes 2005; 34; 3-4: 508-520

Hippokrates, empirische Medizin und moderne Forschung, (pdf.Datei) Ärztezeitschrift für Naturheilverfahren 2005; 46; 9: 527 - 535

Systemic thinking and Chinese medicine – a relational exercise, gemeinsam mit: Rebecca Ewert, 3. Πανελλήνιο Συνέδριο στη Συστεμική Θεραπία. Heraklion 21.-23.10.2005,

Die helmintho-bakterio-virale Flora, Ärztezeitschrift für Naturheilverfahren 47; 8: 537-542 (pdf-Datei)

Problematik der evidenzbasierten Medizin bei Naturheilverfahren, ANME Europa-Symposion 2006, Frankfurt, 11.11.2006

Gregory Bateson Memorial der Zeitschrift Kybernetes 7/8 2007, Herausgeber zusammen mit Monika Bröcker

Still not paradigmatic, Editorial des Gregory Bateson Memorials, Kybernetes 36; 7/8 2007: 847-851

Georg Ivanovas, Vlassis Tomaras, Vasiliki Papadioti, Nikolaos Paritsis, Human robustness and conscious purpose in contemporary medicine, Kybernetes 36; 7/8 2007: 972-984, DOI: 10.1108/03684920710777496, als pdf-Datei

Medical Perception and the Blind Spot in: Gormly, J., Klien, M. & Valk, S. (Eds.), Framemakers: Choreography as an Aesthetics of Change, Limerick: Daghdha Dance Company 2008

Wissenschaftliche Homöopathie – Fiktion oder eigene Kategorie? Homöopathie Konkret 1/08; 91-98. als pdf-Datei

Rekursion und Netzwerkpathologie – grundlegende epistemische Werkzeuge für einen Paradigmawechsel in der Medizin, Homöopathie Konkret 2/08; 84-90, als pdf/Datei

Η ανφρώπινη ευρωστία και ο συνειδητός σκοπός (κατα Bateson) στην σύγχρονη ιατρική, Georg Ivanovas, Βλάσης Τομαράς, Βασιλική Παπαδιώτη, Νικόλαοσ Παρίτσης, σύναψις 4; 2008: 60 - 69

Abschied von der Lebenskraft, Homöopathie Konkret 3/08; 97-102, als pdf-Datei

Georg Ivanovas und Vlassis Tomaras, "Abhärtung, Adaptation und Robustheit - erkenntnistheoretische Grundlagen", Komplementäre und Integrative Medizin, Volume 49, Issues 1-2, Seiten 10, 12-13, 14-15, 16 doi:10.1016/j.kim.2008.09.006 , als pdf-Datei

Georg Ivanovas und Vlassis Tomaras, "Abhärtung, Adaptation und Robustheit - Netzwerke und ihre Pathologien", Komplementäre und Integrative Medizin, Volume 50, Issues 1-2, Januar-Februar 2009, Seiten 24-29, doi:10.1016/j.kim.2008.09.007, als pdf-Datei

Vom Wert der Strategie – Das Ähnlichkeitsprinzip in der systemischen Psychotherapie, Homöopathie Konkret 1/09: 93-98, als pdf-Datei

Ist die Homöopathie eine Placebotherapie? Homöopathie Konkret 2/09: 98-102, als pdf-Datei

Kritik der reinen Evidenz - Homöopathie in der evidenzbasierten Medizin – Teil 1, Homöopathie KONKRET 3/09: S. 10-18, als pdf-Datei

Evidence-biased medicine und Zynismus - Homöopathie in der evidenzbasierten Medizin – Teil 2, Homöopathie KONKRET 3/09: S. 19-32, als pdf´-Datei

Home Veröffentlichungen English Texte Werkstatt Literatur Bio Kontakt Impressum